Galakonzert BJBO Herbst 2017

Drei top Auswahlorchester im gemeinsamen Konzert:

 

Fleißig üben derzeit die Musikerinnen und Musiker des Bezirksjugendblasorchesters des Bezirks 13 Schwabmünchen im Allgäu-Schwäbischen Musikbund – kurz BJBO 13 genannt. Sie werden am Sonntag, den 29. Oktober um  17 Uhr ein großes Galakonzert in der Stadthalle Schwabmünchen geben. Mit dabei ist das Symphonische Blasorchester der Angelaschule Osnabrück und ein neugeschaffener Waldhornchor. Dieses Waldhorn-Ensemble haben die Bezirke 13 und 15 gemeinsam ins Leben gerufen.

 

„Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen des Bezirksjugendblasorchesters unter der Leitung ihres Dirigenten Jörg Seggelke haben sich im Vorfeld wieder zu Registerproben getroffen, nun liegt noch ein intensives Probenwochenende, diesmal in Roggenburg, vor ihnen und dann werden sie zeigen, was sie in der kurzen Zeit wieder auf die Beine gestellt haben“, freut sich Bezirksvorsitzender Jürgen Weber. Top vorbereitet wird natürlich auch der Waldhornchor und das Symphonische Blasorchester der Angelaschule Osnabrück sein. Diese Blasorchester hat schon bei vielen Wettbewerben mitgespielt und macht zurzeit eine Konzerttour durch Südbayern. Interessant an diesem Konzert ist, dass alle Orchester durch die sehr unterschiedlichen Besetzungen total verschieden klingen werden. Ein sehr abwechslungsreicher Spätnachmittag ist garantiert.

 

Alle drei Orchester bieten ein interessantes Programm. Musik verbindet dabei nicht nur in einem Auswahlorchester, sondern auch diesmal mit einem anderen Bezirk und einem anderen Bundesland. Am Sonntag, 29. Oktober findet das gemeinsame Konzert in der Stadthalle in Schwabmünchen statt. Es beginnt um 17.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Druckversion Druckversion | Sitemap
©ASM Bezirk 13